Alles was ich <3

Kunst
Mode
Literatur
Philosophie
Film
&Lady Gaga



bloglovin
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    chylia

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/a.poets.dream

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gedicht

Ich ertrage das Licht nicht
weil es das Licht ist zu dem wir uns wenden.
so sind wir gebaut
wir sind blind ohne Farben
Ohne das Licht ist dort nichts
ohne Licht kann nichts Entstehen
oh göttliche Sonne du eviger Stern
Der, den sie schon alle verehrten
Mein Bick fängt deine Strahen ein
Dein Atom. Wir sind alle hier, in diesem Augenblick.
Es existiert nur dieser eine Moment
Er läßt die Flammen,
meinen Schatten sichtbar wärden lassen
Ich tanze vor dem Feuer.
Ich sehe nur das was du mir sichtbar machst
oder scheinst du bis in mein Herz hinein?
Warscheinlich bist du es.
Wir sind Eins, schon immer Eins gewesen
und für immer.
 

3.9.10 23:29
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung